Erste Niederlage der Saison bei den Damen

Am Samstag, den 16.10.2019 bestritt unsere Damen 1 das 5. Spiel der Saison. Es fand in Karlsruhe gegen die Spielerinnen des KIT Sport-Club 2010 statt.

Im ersten Satz stellte Trainer Eddy Rolle die Mannschaft wie folgt aufs Feld: Julia Weiland im Zuspiel, Constanze Meiritz und Zoe Petridis im Mittelblock, Lea Punge und Vanessa Hornung auf der Position des Außenangriffs, Jamina Barthel auf Diagonal sowie Jana Wiel als einzige Libera an diesem Tag.

Es war zu Beginn ein Kopf-an-Kopf-Rennen beider Mannschaften, jedoch konnten sich unsere Damen in der Mitte des Satzes absetzen und ihre Führung ausbauen. Auf der Zielgeraden holten die Spielerinnen vom KIT SC allerdings noch einmal auf. Es wurden daraufhin Maike Cüppers und Patricia Vobl eingewechselt um den Satz zu beenden, was die Damen dann nach noch ein paar spannenden Bällen mit einem Spielstand von 25:23 auch taten.

Im zweiten Satz wurde an der Aufstellung nur wenig verändert, Maike Cüppers kam für Constanze Meiritz. Diesmal war der Einstieg in den Satz etwas schwer und die Gegner schafften es in Führung zu gehen. Patricia Vobl wurde schon Beginn bei einem Spielstand von 2:9 eingewechselt. Eine kleine Aufschlagserie brachte die Damen auf 7:10 wieder ran. Am Ende hatten die Spielerinnen vom KIT aber das bessere Händchen, denn für die TSG hat es leider nicht mehr gereicht um den Satz für sich zu entscheiden. Satz 2 endet mit einem knappen Spielstand von 23:25.

Im dritten Satz war bei Blankenloch leider schon die Luft raus und die Spielerinnen vom KIT SC spielten ein solides Spiel, was zu einer kurzen Spieldauer und einem Satzergebnis von 11:25 führte.

Auch im vierten Satz konnten unsere Damen das Ruder nicht mehr herumreißen. Trotz gegenseitiger Motivation merkte man der TSG die Müdigkeit und Kapitulationan, mit einem Spielstand von 16:25 mussten sie sich für den Tag geschlagen geben.

Trotz dieser Niederlage wird unsere Damen 1 weiterhin kämpfen! Zum Beispiel beim nächsten Spieltag am 17.11.2019 gegen Mitaufsteiger SSC 2 aus Karlsruhe.

V.H.

Aufgrund einer EU-Richtlinie sind wir zu diesem Hinweis verpflichtet: Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

X