Mitgliedschaft

Du willst Mitglied bei der TSG werden?

Hier kannst du das Beitrittsformular herunterladen.

Mitgliedsbeiträge

Erwachsene Kinder bis 18 Jahre
Aufnahmegebühr (einmalig)  15,00 € 15,00 €
Jahresgrundbeitrag passiv 40,00 € 15,00 €
Jahresgrundbeitrag aktiv 70,00 € 35,00 €
Familienbeitrag 130,00 €

Jahresbeiträge der einzelnen Abteilungen bzw. Sportgruppen zusätzlich:

Erwachsene  Kinder bis 18 Jahre
Aikido 15,00 € 15,00 €
JDK/FMA 45,00 € 25,00 €
Indiaca 15,00 € 15,00 €
Leichtathletik 10,00 € 10,00 €
Ski
Tischtennis 30,00 € 10,00 €
Turnen 10,00 €
Volleyball 85,00 € 35,00 €

In der Turnabteilung kommen bei einzelnen Kursen noch Kursbeiträge hinzu.

Die Mitgliedsbeiträge und Arbeitsstunden werden jährlich durch die Jahreshauptversammlung und die Abteilungsbeiträge durch die Abteilungsversammlung festgelegt.

Fälligkeit, Zahlungsweise, Verwaltungsbeitrag

Die Jahresbeiträge werden jeweils zum 1. März oder dem nächsten darauf folgenden Bankarbeitstag fällig und per SEPA-Basislastschriftverfahren eingezogen oder per Rechnung angefordert. Neuaufnahmen werden nur noch nach dem Lastschriftseinzugsverfahren abgerechnet. Bei Rechnungszahlung ist zusätzlich ein Verwaltungskostenbeitrag von EUR 2,00 pro Rechnung zu entrichten. Aufnahmegebühr und Verwaltungskostenbeitrag werden in voller Höhe sofort fällig.

Übersicht über die Einzugstermine: Bestandsmitglieder: 1. März oder nächster darauffolgender Bankarbeitstag Neue Mitglieder: 1. Juni oder 1. Dezember oder nächster darauffolgender Bankarbeitstag

Personen, die im 1. Halbjahr (bis 30. Juni) in den Verein eintreten, zahlen den vollen Jahresbeitrag, später Eintretende entrichten im Eintrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.

Familienbeitrag

Der Familienbeitrag in Höhe von EUR 130,- im Jahr kann auf Antrag in Anspruch genommen werden, wenn:

  • zwei Elternteile Vereinsmitglieder sind, wovon mindestens einer als aktives Mitglied geführt wird, oder
  • ein alleinerziehender Elternteil als aktives Mitglied geführt wird.

Im Rahmen des Familienbeitrages sind dann alle minderjährigen Kinder dieser Eltern – mit Ausnahme des jeweiligen Abteilungsbeitrages – beitragsfrei. Der Status “aktives Mitglied” beinhaltet die Verpflichtung zur Ableistung der jeweils aktuell beschlossenen Arbeitsstunden (bzw. Geldersatz).

Beitragsbefreiung

Mitglieder, die wegen Wehrpflicht oder Zivildienst nicht am Sportbetrieb teilnehmen könne, werden auf Antrag für die Dauer eines Jahres von der Beitragszahlung befreit.

Arbeitsstunden

Jedes Mitglied hat pro Jahr 5 Arbeitsstunden zu leisten. Ausnahmen, die keine Arbeitsstunden leisten brauchen:

  • passive Mitglieder
  • Mitglieder bis einschließlich 18 Jahre oder älter als 60 Jahre
  • im Jahr des Vereinseintritts

Geleistete Arbeitsstunden werden nach Ablauf des Kalenderjahres ermittelt. Für jede nicht geleistete Arbeitsstunde sind EUR 10,00 zu entrichten. Aus Vereinfachungsgründen werden die errechneten Beträge bei Vorliegen eines SEPA-Basis-Lastschriftmandats abgebucht.

Kündigung

Die Kündigung der Mitgliedschaft muss schriftlich erfolgen und ist nur zum Jahresende möglich.

Umzug, Namensänderung oder neue Kontonummer bitte uns rechtzeitig bekanntgeben.

Ansprechpartner hierfür ist: Andreas Bohleber mitgliederverwaltung.tsg@drbohleber.de