H3 startet mit Niederlage in die neue Saison

Das erste Spiel der Saison bestritt die dritte Herrenmannschaft der TSG Blankenloch auswärts gegen die VSG Kleinsteinbach 2. Die Kleinsteinbacher brauchten, ebenso wie die H3, ein bisschen, um in das Spiel hineinzufinden, wurden dann aber in der Mitte des ersten Satzes immer stärker und verschafften sich einen 8-Punkte Vorsprung. Diesen konnte die H3 nicht aufholen, weil die Gegner den Angriff oft abwehrten und danach im Angriff den Punkt machten. Am Ende des Satzes konnten die Blankenlocher nicht mehr zurückkommen, da die Heimmannschaft besonders mit den Angaben viel Druck machte und sich so den ersten Satz mit 25:14 schnappte.

Im nächsten Satz blieben die Gäste durch zahlreiche Wechsel im Vergleich zum ersten Satz, an den Gegnern, die stark begannen, dran und konnten einen größeren Vorsprung verhindern. Im Laufe dieses Satzes schlichen sich jedoch immer wieder vermeidbare Fehler bei der H3 ein, sodass es den Gastgebern gelang, wie im vorherigen Satz, einen großen Vorsprung aufzubauen (21:12), obwohl die Gäste sich Mühe gaben, um dran zu bleiben. Symbolisch für den zweiten Satz war der letzte Punkt, den die Kleinsteinbacher aufgrund eines Aufschlagfehlers holten. Der Endstand ist so wie im ersten Satz 25:14.

Im dritten Satz erwischte die TSG einen furiosen Start und ging mit 8:3 in Führung. Diese konnte sie nicht ins Ziel bringen, sondern kassierten stattdessen direkt im Anschluss unerklärlicherweise sieben Punkte am Stück und lagen mit 10:8 hinten. Im stärksten Satz der Blankenlocher waren sie auf Augenhöhe mit den Gegnern. Zum Schluss starteten diese aber eine Aufschlagserie und holten sich zusammen mit dem Satz, den sie mit 25:18 gewannen, auch den 3:0 Heimsieg. Die TSG Blankenloch bleibt also punktlos am ersten Spieltag, kann aber beim nächsten Spieltag in Blankenloch auf ihre gute Leistung aufbauen.

Für die TSG spielten:
Bär, Joshua (A)
Block, Finn (A)
Göbes, Luis (M)
Hertlein, Simon (A)
Karch, Benjamin (Z)
Karsch, Kevin (Z,A,M,T)
Karwowski, Paul (A)
Raisch, Jürgen (D)
Schäufler, Markus (M)
Tuzin, Ron (A)

Link zum Spielbericht

Written by B.K.

Aufgrund einer EU-Richtlinie sind wir zu diesem Hinweis verpflichtet: Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

X