Currently browsing tag

TSG Blankenloch

Verletzung von Westermann überschattet den positiven Jahresabschluss / Kirchhardt aus dem Stand mit MVP Leistung

Das war mal ein denkwürdiger Jahresabschluss für die TSG Volleyballer. Im ersten Rückrundenspiel bezwang der Tabellenzweite den TV Rottenburg auswärts mit 3:1 (22, -24, 21, 31). Überschattet wurde der TSG-Erfolg durch die Verletzung von Aussenangreifer Tim Westermann im zweiten Satz. Mangels personeller Alternativen musste Spielertrainer Torsten Kirchhardt kurzerhand selbst für Westermann übernehmen und wurde im Anschluss an die Partie vom gegnerischen Trainer zum wertvollsten Spieler (MVP) gewählt.

Es geht doch!

Mit einem 3:0 der knappen Sorte (23, 20, 30) haben sich die Drittliga-Volleyballer der TSG Blankenloch nach zwei Niederlagen in Serie wieder …